Erweiterung Geschäftsführung Sormac B.V.: Ruud Schreurs neuer technischer Geschäftsführer

Sormac B.V. hat ein starkes Wachstum sowohl bei der Produktpalette als auch bei der Anzahl der Mitarbeiter verzeichnet. Dieses Wachstum wird sich voraussichtlich in den kommenden Jahren fortsetzen. Es wurde daher beschlossen, die Geschäftsführung zu erweitern. Ruud Schreurs wurde am 1. Januar 2020 zum technischen Geschäftsführer ernannt.

Ruud Schreurs hat viel Erfahrung in verschiedenen Positionen bei Sormac gesammelt, insbesondere in seiner letzten Position als leitender Ingenieur / F&E. „Die Wahl für Ruud ist unter anderem auf sein technisches Wissen, seine starke Persönlichkeit und seine Erfahrung innerhalb von Sormac zurückzuführen und ist daher ein logischer Schritt für das stetig wachsenden Unternehmen”, erläuterte allgemeiner Geschäftsführer Bert Haffmans.

Die derzeitige Geschäftsführung mit allgemeinem Geschäftsführer und Eigentümer Bert Haffmans, kaufmännischem Geschäftsführer Roy Lemmen und finanziellem Geschäftsführer Roel van Essen wird mit Ruud Schreurs als technischem Geschäftsführer vervollständigt. Dies bedeutet, dass alle spezifischen Tätigkeitsbereiche innerhalb der Geschäftsführung ausgewogen vertreten sind.

Nach seinem Summa-cum-laude-Bachelor-Abschluss in Maschinenbau an der Fachhochschule Fontys in Venlo arbeitet Ruud Schreurs seit Februar 2011 bei Sormac, wo er alle Schritte vom Ingenieur bis zum leitenden Ingenieur / F&E durchlaufen hat.

Sormac ist überzeugt, dass mit diesem Schritt eine solide Grundlage für weiteres Wachstum gelegt wurde.

It seems that you are visiting the website from the USA.
Would you like to visit our American website?

Stay on our international website »