Vegetable processing equipment

Neue Bandschneidemaschinen

Auf der Fruit Logistica präsentierte Sormac seine neuen verbesserten Gemüseverarbeitungs-maschinen für kleinere Kapazitäten. Diese Maschinen wurden vor allem in den Bereichen Technik, Ergonomie und Hygiene weiterentwickelt. Sie sind robuster und ausschließlich aus hochwertigen Materialien gefertigt. Die Maschinen können als freistehende Maschine eingesetzt, aber auch zu einer kompletten Verarbeitungslinie zusammengefügt werden.

Bandschneidemaschine BSM-150 und BSM-150/L

Diese Bandschneidemaschine mit einer Leistung von 800 Kilo pro Stunde kann eine breite Palette an Gemüsearten mit einer Breite von max. 150 mm bei einer Durchlaufhöhe von max. 130 mm verarbeiten. Die Bandschneidemaschine ist in zwei Ausführungen erhältlich: als Standard-Bandschneidemaschine BSM-150 (Bandlänge 1.500 mm) und als Langversion BSM-150/L (Bandlänge 2.300 mm).

  • Das integrierte Touchscreen-Bedienfeld, mit dem die Bandschneidemaschinen serienmäßig ausgerüstet sind, ist jetzt noch benutzerfreundlicher und wasserdicht. Neu ist auch die Wahl aus vorprogrammierten Rezepten oder einem manuellen Modus. Die Rezepte können über den Touchscreen auch einfach geändert werden.
  • Der verwendete Kunststoff ist blau, lebensmittelecht und wird mit Zertifikat geliefert.
  • Es handelt sich um ein neues Design, ohne gerade Flächen, hygienisch und einfach zu reinigen.
  • Ausgestattet mit einem Fenster, das mithilfe hygienischer Abstandsrohre montiert wurde.